directions_run
Sport
Das Skigebiet Abetone
Ein Paradies mit 50 km Pisten inmitten wunderschöner Natur
Abetone
51021 Abetone PT, Italia

Das Wintersportgebiet Abetone, im Herzen der Montagna Pistoiese, ist ein Paradies für Skifahrer und Wintersportler. Es handelt sich um das größte Skigebiet Mittelitaliens und eines der bekanntesten Italiens, was der Qualität der Pisten, dem vielfältigen Sportangebot, den zahlreichen Naturparks und der großartigen Landschaft zu verdanken ist.
Zum Skigebiet Abetone gehören 50 km Pisten, die von 22 Skiliften bedient werden, und verschiedene Schwierigkeitsgrade, von leicht bis schwer, bieten, so dass alle Arten von Skifahrern, sowohl Anfänger wie Fortgeschrittene, seine Schönheit in vollen Zügen genießen können. Darüber hinaus gibt es zwei Ringloipen, die insgesamt 15 km lang sind.

Das Skigebiet ist in drei Abschnitte unterteilt: die drei Zeno-Pisten in der Val di Luce, die vom berühmten Skifahrer Zeno Colò entworfen wurden, der aus Abetone stammte, die ältesten Pisten Selletta, Fivizzani und Riva sowie der Abschnitt in der Emilia Romagna mit den Pisten Stucchi und Pulicchio.
Zwei Skischulen, fünf Übungshänge und die Möglichkeit, die Ausrüstung zu leihen, machen das Gebiet vor allem für Anfänger interessant, aber da es überdies einige sehr anspruchsvolle Pisten gibt, kommen auch erfahrene Skiläufer auf ihre Kosten. Die Wintersportler erwarten Berge, die zwischen 1200 und 1950 Meter hoch sind, und eine paradiesisch schöne Schneelandschaft.

Außerdem gibt es in Abetone auch zwei Snowparks, einen in der Val di Luce und einen bei Pulicchio, in denen sich Snowboarder und alle, die diesen Sport lernen möchten, vergnügen können. Darüber hinaus ist das Gebiet mit seinen dichten Buchenwäldern ein wunderschönes Ziel für winterliche Ausflüge.
Außerdem ist das Skigebiet Abetone bestens für Menschen mit Behinderungen ausgestattet, dank einem System von Parkplätzen, Umkleidekabinen, ausgebildeten Skilehrern und spezieller Ausrüstung wie Monoski und Dualski, die das eigenständige Fahren auf den Pisten und die Nutzung der Lifte ermöglichen.

Info: multipassabetone.it 

        abetoneovovia.it 

        valdiluce.com