Photo ©San Giovanni Terme Rapolano FB
Verbringen Sie ein genießerisches Wochenende in der wunderschönen toskanischen Landschaft
3 romantische Tage in den Crete Senesi im Zeichen von Genuss und Entspannung
directions_car
motorcycle
45 km
Dauer
3 Tage

Jeder Teil der Toskana beeindruckt mit landschaftlicher Schönheit und einer ganz besonderen Atmosphäre, einige Gebiete jedoch haben dieses gewisse Etwas, das sie zum perfekten Hintergrund für eine unvergessliche romantische Reise zu zweit macht. Wenn Sie die feine Küche lieben und sich gern einmal wohltuender Muße hingeben, dann ist eine Wochenendreise in die Crete Senesi genau das Richtige für Sie: Hier eine Route von Montalcino nach Rapolano, die Sie mit dem Auto oder dem Motorrad zurücklegen können, aber immer mit größter Gelassenheit.

 

place
1
erster tag
Die Weinberge des Brunello, Montalcino
Brunello DOCG und Trüffel
schedule
Erforderliche Zeit
directions
Streckenlänge
17 km

Das Territorium von Montalcino lädt zu einer faszinierenden Reise mit allen fünf Sinnen ein. Die Gassen und kleinen Plätze der mittelalterlichen Stadt sind der perfekte Hintergrund für eine romantische Reise mit Ihrem Partner, auf der Sie sich wie frisch verliebt fühlen werden. Es gibt viele Dinge, die Sie gemeinsam erleben können: Steigen Sie zusammen zur Burg hinauf, die eine unvergleichliche Aussicht über die atemberaubend schöne Landschaft der Val d´Orcia bietet, und schlendern Sie dann durch die Gassen, die Sie verzaubern werden. Wenn Sie in Montalcino auf Ihre Liebe anstoßen möchten, tun Sie das nicht mit irgendeinem Wein, sondern natürlich mit Brunello DOCG, der auf den endlosen Weinbergen wächst, die den Ort umgeben. Eine wunderbare Gelegenheit, ihn ausgiebig zu kosten, haben Sie im Juli, während des Festivals Wine&Jazz, bei dem vorzüglicher Wein auf fantastische Musik trifft.

Unvergleichliche Aromen führen Sie auch nach San Giovanni d´Asso, wo die begehrte Trüffel zu Hause ist, die auch in einem Museum gefeiert wird, in dem den Besuchern das Wasser im Mund zusammenläuft. 

place
2
zweiter tag
Sonnenaufgang über den Hügeln bei Chiusure
Ein Ausflug in die Stille
schedule
Erforderliche Zeit
directions
Streckenlänge
8,5 km

Manchmal bedarf es der Stille, damit man sich wirklich nah sein und einander zuhören kann. Man kann sich zum Beispiel in die Natur begeben, wo nur der Wind zu hören ist, um auf diese Weise dem Menschen, der uns auf dieser Reise und im Leben begleitet, noch näher zu kommen. Die Crete Senesi schenken Liebenden eine Vielfalt an Möglichkeiten, gemeinsam die Stille zu genießen. Sie könnten einen ganzen Tag damit verbringen, die Landschaft und sich gegenseitig zu fotografieren, vom Sonnenauf- bis Sonnenuntergang, bis Sie Ihren Weg wieder fortsetzen.

Die Schönheit und Poesie dieser Hügel allein würde schon ausreichen, aber es gibt zwei magische Orte, die wir Ihnen ans Herz legen wollen. Umgeben von Wald liegt in Asciano die Abtei Monte Oliveto Maggiore, ein Klosterkomplex, in dem Stille herrscht, aber auch wunderschöne Fresken und andere Dekorationen zu bewundern sind. In der Nähe gibt es einen weiteren magischen Ort, der einlädt, sich wieder neu zu verlieben, den Bosco di Ragnaia, einen Steineichenwald und Landschaftspark mit Skulpturen und Wasserspielen.

Bei Sonnenuntergang fahren Sie Richtung Rapolano: Freuen Sie sich auf einen Tag, der ganz dem Dolcefarniente gewidmet ist.

place
3
dritter tag
Die Terme Antica Querciolaia
Dolcefarniente in den Thermen
schedule
Erforderliche Zeit
directions
Streckenlänge
18,5 km

Nun ist der Moment gekommen, sich ganz der Muße hinzugeben und den gemächlichen Rhythmus der vergangenen Tage noch weiter zu entschleunigen, deswegen widmen Sie den heutigen Tag ganz der Erholung. In Rapolano haben Sie die Wahl zwischen zwei Thermalanlagen, die beide alles bieten, was man sich wünschen kann, um einen Tag lang völlig auszuspannen.

Zu den Terme Antica Querciolaia gehören drei Quellen, deren Wasser eine Temperatur zwischen 22°C und 40°C hat. Sie können sich im friedvollen Garten mit altem Baumbestand ausruhen oder in Becken mit Unterwassermassage entspannen. Sogar Giuseppe Garibaldi kam zur Erholung in die Terme di Querciolaia. In den Terme di San Giovanni sprudelt das schwefelhaltige Heilwasser dagegen mit 39°C aus der Erde. In den fünf Becken, von denen einige überdacht, andere im Freien sind, können Sie sich wunderbar erholen. Schließen Sie die Augen, wenn Sie sich im warmen Wasser rekeln oder sich eine Massage gönnen, und lassen Sie dieses wunderschöne Wochenende, das sich (leider) dem Ende zuneigt, noch einmal Revue passieren.